Künstler


Hier finden Sie in der Region beheimatete Gruppen, Künstler und Veranstalter in alphabetischer Reihenfolge. Informationen, Bilder und Videos haben diese selber zur Verfügung gestellt. Für weitere Hinweise auf Künstler und Angebote, die hier noch nicht aufgeführt sind, bin ich dankbar!

Eine nach Angeboten der Künstler sortierte Liste finden Sie unter den Einzeldarstellungen.


Ensemble AGA+

Klezmer – Jazz  – Folk

(Hennef, Bonn)

AGAplus

 

Klezmer – Jazz – Tango – Folk? Das Ensemble AGA+ gründete sich 2013, um genau diese Stilrichtungen klanglich zu erforschen und zu kombinieren. Mit Akkordeon, Flöte, Geige und Kontrabass stehen die Musikerinnen zwischen den üblichen Instrumentierungen und versuchen, genau dies für die eigenen Vorstellungen, Mischungen und Ideen zu nutzen. Tanzrhythmen mischen sich mit lyrischen Melodien, Improvisationen und Gesang, die Musik führt vom Balkan über Ungarn und Russland in die USA und bis nach Argentinien.

 

Gabriella Acsai – Flöte, Vocals

Anja Städtler – Violine, Vocals

Astrid Kröger-Schönbach – Akkordeon, Vocals

Frederic Schönbach - Kontrabass

 

Angebote:

Konzerte

Musik für Vernissagen, Feiern, Festakte etc.

 

Kontakt:

Anja Städtler

anja.staedtler@googlemail.com

 

Astrid Kröger-Schönbach

astrid@kroeger-schoenbach.de


www.agaplus.de

______________________________________

a tickle in the heart 

(Liblar/Halle)

______________________________________


logo Klezmertage 2


Ungefähr alle drei Jahre finden in der Bonner Brotfabrik die Bonner Klezmertage statt: ein großes Festival mit Klezmermusik und jiddischer Kultur. 

Ein Wochenende lang spielen renommierte internationale Bands und regionale Gruppen, gibt es Tanz, Singen, jüdische Geschichten  und Stummfilme, Vorträge, Ausstellungen und einen Beitrag der jüdischen Gemeinde.

Die Zwischenzeit verkürzen wir immer wieder mit kleinen Intermezzi.


www.bonner-klezmertage.de

www.brotfabrik-theater.de                                 


Kontakt:

Georg Brinkmann                                          

0170-2076395                                               

mail@georgbrinkmann.de                                             

______________________________________

Brinkmann & Spehl 

(Bonn, Liblar)

das abgefahrene Klarinetten Duo – Klezmer und chassidische Ekstase auf Klarinette und Bassklarinette, mit Akkordeon und Gesang gewürzt

Brinkmann&Spehl - Foto- Gero Niebuhr 3.jpg


 Bernd Spehl: Klarinette, Bassklarinette, Hirtenflöte, Gesang

Georg Brinkmann: Klarinette, Bassklarinette, Akkordeon, Gesang

 



Angebote:

Konzerte

Musik für private Feiern, Festakte, Vernissagen etc


Kontakt:

Georg Brinkmann                                          Bernd Spehl

0170-2076395                                                02235 9899912  

mail@georgbrinkmann.de                           BerndSpehl@aol.com

www.georgbrinkmann.de                             www.berndspehl.de


                         www.berndspehl.de/brinkmann-spehl/

______________________________________

Georg Brinkmann

(Bonn)

Georg Brinkmann hat sich als Klarinettist, Sänger und Tanzanleiter in der Klezmerszene einen Namen gemacht. Neben seiner internationalen Konzert- und Dozententätigkeit initiierte er mit „klezmerbonn“ ein Forum für regelmäßige Veranstaltungen mit jiddischer Musik in seiner Heimatstadt Bonn und ist künstlerischer Leiter der Bonner Klezmertage.










Georg Brinkmann hält Vorträge über die Geschichte der Klezmermusik, hat das Kinderprogramm „was kann wachsen ohne Regen?“ über Klezmermusik entwickelt und spielt ein Soloprogramm über die Verwandtschaft von Sprache und Musik in der jiddischen Kultur.


Angebote:

Konzerte

Musik für private Feiern, Festakte, Vernissagen etc

Unterricht und Workshops 

Tanzanleitung

Kinderprogramm

Vortrag


Kontakt:

Georg Brinkmann

0170 - 207 63 95

mail@georgbrinkmann.de


www.georgbrinkmann.de

______________________________________ Duo Doyna 

(Köln)

Duo Doyna

In der traditionellen Hochzeits- und Tanzmusik der osteuropäischen Juden, sephardischen Klängen aus dem Mittelmeerraum und Eigenkompositionen verbindet das Duo Doyna musikalische Welten: Die berührenden und mitreißenden Klezmer-Melodien wachsen in den virtuosen Improvisationen der Musiker  über sich selbst hinaus und verbinden sich mit Anklängen aus dem Jazz, Rock und Funk. "Meisterhafte Instrumentalisten" schwärmt die Westdeutsche Zeitung. Das Duo stellt die Improvisation in den Mittelpunkt: anknüpfend an die Tradition einerseits, jazzig, frei und expressiv andererseits, stets spontan, virtuos und mit unbändiger Spielfreude!



Annette Maye - Klarinetten

Martin Schulte - Gitarre


Angebote:

Konzerte

Workshops


Kontakt:

Annette Maye

0221 - 4208906

0179 - 4563419

a.maye@hotmail.de


www.doyna.de

______________________________________

Igor Epstein 

(Köln)

______________________________________

Jüdische Kulturtage Rheinland

Alle drei Jahre wird hier riesig viel jüdische Kultur aller Sparten geboten.


www.juedische-kulturtage-rheinland.de

______________________________________

Kol Colé - Klang aus Colonia 

(Köln)

Klezmer, jüdischer Tango und Weltmusik aus Osteuropa

Kol Cole

Vier Musiker von unterschiedlicher Herkunft (Minsk, Odessa, Jerusalem, Moskau, Kischinew, Deutschland) haben sich in Köln zusammengetan, um ihrer Liebe zur osteuropäischen und jüdischen Musik Ausdruck zu verleihen.

Dabei trifft virtuose Spielfertigkeit auf die folkloristischen Wurzeln dieser Musik: von Klezmer-Melodien zu russichen und ukrainischen Liedern und weiter zur Moderne, zu jüdischen Chansons und russischen Tangos – und zurück in eine Zeit, als diese Musik auf der Straße, bei Festen, in Kneipen, Spelunken oder in der dörflichen Stube gespielt wurde.

Bella Liebermann (Gesang, Klavier)

Roman Nedzvetskyy (Klavier)

Igor Mazritsky (Geige), 

Daniel Marsch (Akkordeon, Gesang)




Angebote:

Konzerte (Klezmer, sephardische Musik, jüd. Tango, osteurop. Weltmusik)

Musik für private Feiern, Festakte, Vernissagen etc

Instrumentalworkshops

Gesangsworkshops 

Instrumentalunterricht (Geige, Gesang, Klavier, Zymbal, Ensemble)


Kontakt: 

Bella Liebermann

0152/28923320

bellalieber@googlemail.com


www.kolcole.de

______________________________________Man No Run

(Bonn)

______________________________________


MERON 
Klezmer-Rhapsodie für Klarinette und Orgel

aufwühlende Meditation mit Feuer!

(Liblar, Köln)

Die Musik erzählt von einer Reise zum Berg Meron in Israel: Diese Reise führt mitten hinein in ein gewaltiges religiöses Freudenfest und das Pilgererlebnis tausender Chassiden ...  



Presse Meron- Foto-Regina Spitz





Bernd Spehl:           Klarinette,  Bassklarinette    

Balthasar Guggenmos:    Orgel









Audiofeature:


Bernd Spehl ist bekannt durch seine Auftritte mit dem Klezmertrio A Tickle In The Heart und der Band Klezmer Alliance. In seinem Programm mit Balthasar Guggenmoos an der Orgel präsentiert er chassidische Melodien, welche er von seinen Reisen aus MERON mitgebracht hat.


Klezmer und Orgel? Mehr als ungewöhnlich und doch überaus reizvoll stellt sich diese Kombination als ein spannender Dialog zwischen Klezmer und Kirchenmusik dar. Ob tänzerisch, aufwühlend, sakral oder meditativ: In der Klezmer-Rhapsodie verbinden sich unterschiedlichste Affekte zu einem großen Klangerlebnis.

Angebote:

Konzerte


Kontakt:

Bernd Spehl

02235 9899912  

klezmer-rhapsodie@gmx.de

BerndSpehl@aol.com


www.berndspehl.de/meron

______________________________________

nu 

nu09

(Bonn, Erlangen)

der kürzestmögliche Bandname und ein Duo, das sich am Feuer des traditionellen Klezmer und jiddischen Liedes immer wieder gerne verbrennt





Herr Brinkmann: Klarinette und Gesang

Herr Kungl: Akkordeon


Angebote:

Konzerte

Musik für private Feiern, Festakte, Vernissagen etc


Kontakt: 

Georg Brinkmann

0170-2076395

mail@georgbrinkmann.de

______________________________________________________________


Ein im schönen Insul in der Eifel beheimateter Verein, der neben einer laufenden Konzertreihe auch das „Klezwest Insul“ veranstaltet, ein Festival mit einem klasse Workshop- und Konzertangebot.



Kontakt:

Doris Schmitten                               Roswitha Dasch

02695-1694                                       02024-489057

0171-7325933                                    0177-8669842

dorisschmitten@web.de


www.openklezmerscales.de

__________________________________________________________________________________

Franziska Seehausen 

(Alfter)

if_hjw_100314_13

Franziska Seehausen gilt derzeit als eines der jüngsten aufstrebenden Talente an der Klezmerklarinette. Die Musik führte sie durch Deutschland, die USA, nach Kanada und Russland mit ihre Ensembles „Franziska Seehausen & Friends“ und dem "Klezmer Duo if". 2012 wurde sie auf dem Yiddish Fest in Moskau zum „Klezmer Star“ gekürt und nahm noch im selben Jahr in NYC ihre erste Klezmer CD mit renommierten Klezmermusikern auf. Derzeit studiert sie Contemporary Improvisation am New England Conservatory in Boston, USA, mit Hankus Netsky und Eden MacAdam-Somer. 


https://soundcloud.com/klezmerfranzi/gut-nakht-line-a



Angebote:

Konzerte

Musik für private Feiern, Festakte, Vernissagen etc

Unterricht in Klarinette, Saxophon, Gitarre

Workshops in Klezmermusik und den Instrumenten


Kontakt:

Franziska Seehausen

info (aet) franziska-seehausen.de

_________________________________________________________________________________

Bernd Spehl

(Liblar)

cache 22530435

Bernd Spehl  ist bekannt durch seine Auftritte mit dem Klezmertrio „A Tickle In The Heart“ und der Band „Klezmer Alliance“. Mit dem Trio als Kernteam kam es zu langjährigen Projekten mit Pesakh Fiszman, Deborah Strauss, Andrea Pancur, Guy Schalom, Susan Ghergus und Efim Chorny.

Zum Studium der historischen Quellen und für Begegnungen mit bedeutenden Klezmerinterpreten reiste Bernd Spehl nach England, USA, Moldawien und wiederholt nach Israel auf den Berg Meron.



Angebote:

Konzerte

Musik für private Feiern, Festakte, Vernissagen etc

Unterricht in Klarinette


Kontakt:

Bernd Spehl

BerndSpehl@aol.com


www.berndspehl.de

______________________________________________________

The Klezmer Tunes

(Köln)

_________________________________________________________________________________

Trezmorim

(Köln)

Trezmorim2012SW


„Trezmorim“ sind sechs Musikerinnen und Musiker aus Köln, die die Begeisterung über Klezmermusik und jiddische Lieder zusammengeführt hat. Mit großem Respekt vor der jüdischen Kultur versucht die Band die Instrumentalmusik möglichst authentisch zum Klingen zu bringen und in den Konzerten mit den Zuhörern die Begeisterung für diese außergewöhnliche und temperamentvolle Musik zu teilen. Die jiddischen Lieder reichen vom einfachen Volkslied, über Songs aus dem jazzig angehauchten „Jiddischen Theater“ der USA hin zu Liedern aus dem Ghetto und Widerstand. Die individuellen Arrangements  fangen diese verschiedenen Stile und Stimmungen ein und die jiddische Sprache wird möglichst originalgetreu wiedergegeben.



Katharina Ait Haddi – Geige                                                                                 

Carola Jeschke – Klarinette/Bassklarinette                                                             

Jürgen Ostmann – Akkordeon                                                                                    

Eva Kreft/Christine Hellweg - Gesang                                                                 

Michael Meier-Etienne - Kontrabass


Angebote:

Konzerte


Kontakt:

Carola Jeschke

carola-jeschke@t-online.de


www.trezmorim.de

_________________________________________________________________________________

                                          Angebote


Konzert: 

AGA+, Brinkmann & Spehl, Duo Doyna, Georg Brinkmann, Kol Colé, MeronFranziska SeehausenBernd Spehl, Trezmorim


Musik für Vernissagen, Feiern, Festakte etc:

AGA+, Brinkmann & SpehlGeorg BrinkmannKol ColéFranziska SeehausenBernd Spehl


Workshops:

Duo DoynaGeorg BrinkmannKol ColéFranziska Seehausen


Unterricht:

Annette MayeGeorg BrinkmannBernd SpehlKol Colé, Franziska Seehausen


Tanzanleitung:

Georg Brinkmann


Vortrag:

Georg Brinkmann


Kinderprogramm:

Georg Brinkmann


Haftungshinweis:
 Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.

Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Alle Angaben ohne Gewähr.

 © Georg Brinkmann 2014